Bitcoin Kurs klettert über 4.600 Euro

Von seinen Höchstständen während des Krypto-Booms ist er zwar immer noch meilenweit entfernt und auch bis zum 52 Wochen Hoch, das bei 8.315 Euro liegt, ist noch ein großer Abstand. Dennoch konnte sich der Bitcoin Kurs in diesem Jahr bisher gut entwickeln und am 8. April 2019 sogar einen euen Jahreshöchststand erreichen. Mit über 4.600 Euro steht liegt er um mehr als 50% über den Tiefstkursen von Ende Januar 2019, wo der Bitcoin Kurs sogar kurzfristig unter die wichtige Marke von 3.000 Euro gefallen war.

Als Schwergewicht und Zugpferd unter den Kryptowährungen konnte der Bitcoin in den vergangenen Tagen zudem auch einige andere virtuelle Währungen mit sich ziehen und zu neuen Jahreshöchstständen verhelfen. Darunter Ripple mit knapp 0,32 Euro, Etherium mit beinahe 160 Euro oder Litecoin mit fast 79 Euro. Auch die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen konnte seit Jahresbeginn von etwas über 128 Milliarden Euro auf aktuell wieder knapp über 160 Milliarden Euro deutlich zulegen.

[

BTC
Bitcoin
% 1h
0.21
% 24h
1.74
% 7d
0.91
EUR
6,659.25
USD
7,363.11
GBP
5,609.19

One Reply to “Bitcoin Kurs klettert über 4.600 Euro”

  • Comments are closed.